Wofür steht der „Hirschen“?

Unser Betrieb bietet eine regional orientierte Speise – und Getränkekarte. Aus der Küche kommen marktfrische Produkte aus Oberschwaben in traditioneller Zubereitung auf den Tisch unserer Gäste. Dafür steht mit dem Gastwirt Alexander Walser ein gelernter Hotelfachmann mit Erfahrung im Buchhorner Hof (Friedrichshafen), in St. Moritz (Schweiz) und im Grünen Baum (Bad Waldsee) auch Küchenchef Otto Claus, ein Koch „alter Schule“ mit neuen, pfiffigen Ideen.

Diese aktuellen Einflüsse kennzeichnen unser saisonales Angebot, das auch für unsere vielen Stammgäste stets etwas Neues bietet. Darauf sind wir stolz! Der „Hirschen“ ist brauereifrei – neben den beliebten Bieren der heimischen Brauereien Härle, Farny, Meckatz und Maisel schenken wir auch Steinacher Hausbräu ein. Vom Fass natürlich. Dazu kommen deutsche und internationale Weinspezialitäten.

Wo gibt’s Platz im „Hirschen“?

Neben dem Gastraum (80 Plätze) und unserem Thekenraum (20 Plätze) heißen wir unsere Gäste in der schönen Jahreszeit auch auf der Rathausterrasse (60 Plätze) willkommen. Die rustikale Atmosphäre im Herzen von Bad Waldsee, gepaart mit modernen Stilelementen und wechselnden, geschmackvoll gestalteten Dekorationen garantiert stilvolle, gemütliche Gastlichkeit und ist ein idealer Rahmen für Feste und Feierlichkeiten.Wir freuen uns auf Sie!